Nach einem Schlaganfall änderte sich auch meine Kunst.  Ich suche ruhige Farben, Großflächiges. Die Fläche an sich ist für mich spannend, ich experimentiere mit Zement und Gips. Mit den Monaten reizten mich dann auch wieder kompliziertere Linien, buntere Farben.